Bestattungsformen

Je nach Überzeugung, Religion und persönlicher Einstellung können Sie die Bestattungsart frei wählen.

Erd­bestattung

Eine Erdbestattung ist die traditionelle Form der Bestattung mit einem Sarg.

Nach der Trauerfeier wird der Sarg der Erde übergeben.

Der Moment des Absenkens des Sarges ist wohl der schmerzhafteste Augenblick des endgültigen Abschiednehmens. Das Wissen um die Unversehrtheit des Verstorbenen macht diese Bestattungsart zu einem besonderen Ort der Trauer.

Feuer­bestattung

Unter einer Feuerbestattung versteht man die Einäscherung Verstorbener in einem Krematorium und die spätere Beisetzung der Aschereste in einer Urne auf dem Friedhof.

Zur feierlichen Beisetzung wird die Aschekapsel in eine Schmuckurne Ihrer Wahl gebettet, die dann dem gewünschten Grabfeld übergeben wird.

See­bestattung

Die Seebestattung ist eine Bestattung der sterblichen Überreste eines zuvor eingeäscherten Verstorbenen auf See.

Die Asche wird in einer speziellen Seeurne außerhalb der Drei-Meilen-Zone dem Meer (z. B. Nord- oder Ostsee) übergeben.

Die Angehörigen können auf Wunsch der Seebestattung beiwohnen und erhalten im Anschluss einen Logbuchauszug mit der Position der beigesetzten Urne.

Sie ist eine Form der Bestattung, die heute für jedermann zugängig ist.

Wald­bestattung

Viele Menschen wünschen sich eine individuelle, naturnahe Art der Bestattung. Der Friedwald erfüllt diesen Wunsch. Er bietet eine einzigartige, stimmungsvolle Ruhestätte außerhalb normaler Friedhöfe. Die Grabpflege übernimmt hierbei die Natur.

Nach der Beisetzung wird Ihr Baum mit einer Kennzeichnung versehen und in eine Waldkarte eingetragen.

Diamant­bestattung

Schon immer galt der Diamant als das Symbol der Liebe und der Unvergänglichkeit.

Wir ermöglichen Ihnen mit der Diamantbestattung, die Erinnerung an den geliebten Menschen in einem ganz persönlichen Symbol der Liebe zu verewigen. Zu jeder Zeit, an jedem Ort, in der von Ihnen gewünschten Nähe erfüllt ein Erinnerungsdiamant den Wunsch nach individuellem Gedenken.

Mit Hilfe eines erprobten Verfahrens ist es möglich, die Asche des Verstorbenen in einen einzigartigen und wunderschön geschliffenen Erinnerungsdiamanten umzuwandeln.